top of page

Innere Werte entdecken

Mit einer einfachen Analyse-Methode ohne Blutabnahme und ohne Strahlenbelastung mit minimalem Zeitaufwand bekommst du nach dem Test per Handsensor ein grafisch dargestelltes Protokoll mit detaillierten Informationen.

Design ohne Titel (3).jpg

Warum VitalCheck

Keine
Blutabnahme

Sofortige

Auswertung

Konkrete
Tipps

Keine

Strahlung

Präventive

Vorsorge

Völlig

Schmerzfrei

Was wird ausgewertet

  • Vitalstoffanalyse (Vitamine, Minerale, Spurenelemente, Aminosäuren, Co-Enzyme, Collagen)

  • Blutfett und Blutzucker-Werte

  • Muskulatur und Knochen

  • Zustand der Gefäße und Organe

  • Schwermetall-Belastung und Pestizidrückstände

  • Verdauungssystem, Magen/Darm

  • Hormonhaushalt

  • Herz-Kreislaufsystem

  • Autoimmun-Werte

  • Immunsystem/Allergien

  • Gehirn, Hirnnerven, Augen

  • Leber, Gallenblase, Nieren

  • Bauchspeicheldrüse

  • Bindegewebe, Übersäuerung

  • Allgemeiner körperlicher Zustand

  • Zusammenfassender Bericht

*Prinzipiell kann jeder ab dem 12. Jahr getestet werden. Ausgenommen sind Schwangere und Träger von Schrittmachern und metallischen Prothesen z.B. Hüft- oder Kniegelenk. Zahnprothesen sind kein Problem. Mindestens zwei Stunden vor der Messung nicht die Hände eincremen, nichts essen, Kaffee oder Alkohol trinken und nicht rauchen.

bottom of page